Film: Lebende Non-Dualität


Der Film „Living Nonduality“ von Rafael Stoneman ist definitiv sehenswert. Inhalt sind Interviews mit sechs Leuten, die Schüler des Mystikers Robert Wolfe waren. Alle diese Personen sind spirituell erwacht/erleuchtet und präsentieren ihre Sichtweisen auf Spiritualität.

Kämpfer im Unruhestand


Frech kopiert 😉 Quelle: Michael Brunner via Forum Wochenmagazin

„Kämpfer im Unruhestand“, so lautet ein Artikel im Magazin Forum, dessen Link ich vor einigen Tagen von einem Freund der Anonymen Alkoholiker per E-Mail erhalten habe.

Der Artikel widmet sich Prof. Lothar Schmidt, der als 96-Jähriger noch immer Vorlesungen hält. Träger der Bundesverdienstkreuzes, Inhaber unzähliger Funktionen. Sein Themenschwerpunkt ist Sucht und er ist bestens mit den 12 Schritten und den Anonymen Alkoholikern vertraut. Und er empfindet sie als besonders wirksam. Von kontrolliertem Trinken hält er auch nicht viel. Aber das kannst Du ja selber nachlesen.

Besuch beim Pauenhof


Am letzten Wochenende habe ich mich kurzfristig zu einer Motorradtour zum Pauenhof entschlossen. Ich hatte schon immer ma vor, dort einen Meditationskurs zu belegen. Bei der letzten Möglichkeit war ich allerdings im Kloster Nonnenwerth. Und beides gleichzeitig geht nun mal nicht. Nachdem ich dort an kam führte mich jemand durch das Gebäude sowie auch den Rest des Grundstückes.

Das Areal ist natürlich groß da der Pauenhof ein umfunktionierter Bauernhof ist. Teilweise halten sich dort bei Veranstaltungen bis zu 50 Personen auf. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit ein Zimmer zu mieten und sich langfristig dort aufzuhalten. Im Garten stehen auch drei umgebaute (bzw. sich im Umbau befindliche) Bauwagen o.ä., eine Holzhütte, Stupas uvm…

Geboten wird dort unglaublich viel. Verschiedene buddhistische Traditionen, Lehrer, Meditationsabende, Klausuren („Retreats“) etc.

Ich hoffe daß ich irgendwann wirklich mal die Zeit finde, dort eine Klausur zu machen, wenn auch nur für ein Wochenende.