Vitamin D Bluttest gemacht


Ich habe vor zwei Tagen bei meinem Hausarzt einen Bluttest gemacht, um meinen Vitamin-D-Spiegel zu checken. Ich vermute daß ich einen Vitamin-D-Mangel haben werde, aber das wird sich am kommenden Mittwoch herausstellen, wenn ich das Ergebnis bekomme.

Jedenfalls habe ich mich in den letzten Tagen reichlich über Vitamin D informiert. Ausserdem habe ich mir noch ein Präparat besorgt, welches eine Tagesdosis an Vitamin D von 20.000 IU pro Tag enthält 8sowie auch noch K2). Das ist ziemlich viel und die höchste Dosis, welche ich finden konnte.

Meine Tagesdosis Vitamin D habe ich seit letztem Mittwoch von 4.000 IE auf 8.000 IE erhöht.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Vitamin D Bluttest gemacht

  1. Pingback: Bluttest Vitamin D: Mangel! – Svens Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.