Tashi & der Mönch


TASHI AND THE MONK from Pilgrim Films on Vimeo.

Lobsang Phuntsok ist ein ehemaliger Mönch, der sein Leben der Hilfe anderer widmet. Er selbst war ein Kind, welches ohne Eltern aufwuchs und seine Kindheit unter dem Schutz buddhistischer Mönche verbrachte.
Im indischen Himalaja betreibt er ein Waisenhaus, welches er aufgebaut hat um Kindern zu helfen, die einen ebenso schlechten Start in das Leben wie er selber. Unter anderem auch der kleinen Tashi, die ein fünfjähriges Mädchen ist und eine Herausforderung für den Ex-Mönch darstellt.

Diese tolle Dokumentation ist einer der Gewinner der Emmy Awards 2016. Und ein Beispiel dafür, wie Mitgefühl/Nächstenliebe als eine Basis des eigenen Lebens bildet und dabei das Leben anderer verändert.

Sehenswert (natürlich)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s