Genesung und persönliche Veränderung


snow-1185474_1280
(c) Noel Bauza https://pixabay.com/de/users/Noel_Bauza-2019050/

Ich war am Samstag zum Grillen bei meinem Bruder und seiner Frau. Deren Bruder, wiederum, war ebenfalls da. Ich hatte ihm wohl mal davon erzählt, daß ich zu den Anonymen Alkoholikern gehe.
Irgendwie kam das Gespräch darauf und er merkte an, wie sehr ich mich verändert hätte. Seine Schwester stimmte ihm sofort zu. Beide zusammen sagten, ich wäre offener und kommunikativer geworden. Und sie hätten jetzt viel mehr eine Beziehung zu mir, als das früher der Fall gewesen war (ich verstand mich sowie mit beiden sehr gut).

Natürlich war das wieder einmal eine Freude für mich, das zu hören. Ich habe auch nicht nach Komplimenten gefischt, sondern nach einer objektiven Meinung gefragt. Das tolle ist, das es sowas wie Genesung vom Alkoholismus wirklich gibt – und diese geht weit über das Trockensein hinaus. Das ist, was die Anonymen Alkoholikern seit ca. 85 Jahren schon „predigen“. Eine Verbesserung der Persönlichkeit und spirituelles Wachstum.

Was will ich mehr?

Advertisements

2 Gedanken zu “Genesung und persönliche Veränderung

  1. Es ist ein Weg, der erst mit dem Tod endet. Mit jedem Tag trocken, clean und nüchtern erkennen wir besser, wer wir wirklich waren, sind, und vielleicht noch sein werden.

    Ich freue mich für dich!

    Gefällt mir

  2. Pingback: Exorzismus und Sucht – Svens Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s