Durchsetzungsfähigkeit (Addendum)


#AnonymeAlkoholiker #Spiritualität #Trockenrausch #Alkoholismus #Alkoholsucht
Hugs

Es ist wohl tatsächlich so gewesen, daß ich richtig gehandelt habe, was meine Schwägerin angeht. Sie kam gestern morgen zu mir ins Büro. Ich bin auf sie zu und habe sie in den Arm genommen. Etwas, was ich so gut wie nie mache, sieht man von meinen Freunden bei den Anonymen Alkoholikern ab. Ohne das Worte gewechselt wurden habe ich gemerkt, daß alles irgendwie gut war. Die Atmosphäre war auch gut, ich war freundlich und sie war es auch zu mir. Ich meine damit aber eine ehrliche Freundlichkeit, nicht etwas eine gezwungene.
Als wir dann gegen Mittag alleine im Büro waren, kam sie auf mich zu uns sagte, daß sie sich entschuldigen müsse. Ich sagte ihr, daß wäre nicht der Fall, da sie nicht mit Absicht gehandelt hat und sie daher keine Schuld auf sich geladen hätte. Ich nahm sie nochmal in den Arm und versicherte ihr, daß wir Familie sind und zusammen halten.

Ich bin nicht über das Ziel hinaus geschossen , als wie aneinander gerieten. Dafür bin ich sehr dankbar, daß meine höhere Macht mich geleitet hat.

…und alles ist gut…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s