EKIW: Ein Kurs in Wundern


Ich habe vor einigen Tagen angefangen, Ein Kurs in Wundern zu lesen (abgekürzt EKIW; oder ACIM für A Course in Miracles).

Ich habe das erste Mal von EKIW gehört, als ich Eckhart Tolle gehört habe (das Hörbuch). Vor einiger Zeit, ich denke es ist schon ein Jahr her, habe ich dazu einen tollen Youtube-Kanal entdeckt. Der Kanal heißt ACIM Explained und wird von Kenneth Bok betrieben. Kenneth interviewt via Skype ACIM Experten. Sehr interessant da oft sehr persönlich!

Ich habe bisher nur ein paar Seiten gelesen. Diese aber beinhalten wirklich eine Fülle von Material, das mich angesprochen hat. Das Buch ist auch nicht zum Lesen gedacht, sondern eher zur Reflexion bzw. Meditation (ähnlich dem Buch 24 Stunden am Tag der Anonymen Alkoholiker).

Interessanterweise gibt es auch ein englisches Buch auf Amazon, der Titel lautet Side by Side: The Twelve Steps and A Course in Miracles. Dort werden die 12 Schritte der Anonymen Alkoholiker mit Ein Kurs in Wundern verglichen.

Gelesen habe ich es noch nicht, es steht aber auf meiner Wunschliste.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “EKIW: Ein Kurs in Wundern

  1. Pingback: EKIW: Larry Seyers Podcasts – Svens Bericht

  2. Wow, EKIW , schwere Lektuere! Ich fand die Gary Renard Buecher super als „Dosenoeffner“ fuer diese schwer verdauliche Kost. Das erste Buch „Die Illusion des Universums“ ist unterhaltsam und spannend und gibt das gut wieder, worum es geht, naemlich im Falle einer akuten Krise tief durchatmen und von der ersten reflexartigen Ego-Reaktion Abstand nehmen – und dann die innere Stimme um eine zweite Meinung bitten.
    Alles Gute fuer deinen Weg.
    Karin

    Gefällt mir

    1. Hallo Karin, ja, EKIW liest sich nicht mal so runter wie Dan Brown. Ist ja auch nicht dafür gemacht, vermute ich. Ich habe aber festgestellt, daß das Lesen auf meinem Kindle doch nicht das Wahre ist. Ich werde mir wohl die Print-Ausgabe besorgen. Gary Renard kenne ich nur aus Interviews bzw. habe nur von ihm gehört. Noch nichts gelesen. Ich hole das aber bestimmt noch nach!
      Dir auch alles Gute
      Sven

      Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Gary Renard: Die Illusion des Universums – Svens Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s