Von Citalopram zu Venlafaxin: keine Probleme!


Meine Umstellung von Citalopram auf Venlafaxin schein bis jetzt problemlos zu funktionieren.
Nach dem ersten Tag mit 35,7 mg Venlafaxin habe ich dann am zweiten Tag auf 75 mg gesteigert.

Die befürchteten Entzugserscheinungen von Citalopram, die elektrischen Schocks, haben sich schönerweise nicht gezeigt. Auch habe ich bis jetzt nicht diese realistischen Action-Träume, die ich vor ein paar Jahren mal bei Venlafaxin hatte, erlebt.

Ich bin gespannt, wie sich meine Umstellung in zwei Wochen zeigen wird. Ich hoffe, meine Exekutivfunktionen werden sich stark verbessert haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s