Nicht mehr aufgedunsen bzw. besseres Aussehen


Gestern sagte meine Mutter zu mir, daß meine Figur besser geworden ist. Nicht daß ich das auch so empfinde, ich denke mein aufgedunsenes Aussehen war primär im Gesicht zu sehen war.

Ich habe neulich ein Foto von Anfang des Jahres gesehen, also vor meiner Trockenheit, und es hat mich fast umgehauen. Ich sah wirklich aufgedunsen aus!

Aber schön, daß meine Genesung vom Alkoholismus sich auch auf diese Art bemerkbar macht! 

Werbeanzeigen

Der Sinn des Lebens und "Waiting to Start Living"


Ich habe ja schonmal über das Syndrom „Waiting to Start Living“, wie von Eckhart Tolle erläutert, geschrieben.

Ich habe immer darauf gewartet, daß immer etwas „Großes“ in meinem Leben passiert. Völlig undefiniert und unklar, oft aber hat es sich in Phantasien über ein „besseres“ oder „erfüllteres“ Leben irgendwo anders ausgespielt. Die „geografische Kur“, wie in der Sprache der Anonymen Alkoholikern bezeichnet.

Ich weiß noch wie ich Anfang des Jahres das erstemal zu den Anonymen Alkoholikern ging. Plötzlich hatte ich die Eingebung, daß der Sinn meines Lebens trocken werden ist. Was erstaunlich war, war die Klarheit mit der ich das plötzlich sah. Keine Fluchtfantasien, keine tiefen Fragen sondern einfache Einsicht. So naheliegend und so auch so unspektakulär.

Das der Sinn des Lebens, zumindest momentan, so einfach war, war schlichtweg frappierend. Kein Sinn des Lebens der groß ausgemalt war, also etwas außergewöhnliches, spektakuläres war.

Nicht mehr als das….

Reportage über Alkoholismus: "Good-bye, Alkohol", ARD


Ich schaue gerade eine Reportage über Alkoholismus auf ARD (youtube).
Die Anonymen Alkoholiker werden nicht erwähnt, aber die Reportage ist in jedem Fall sehenswert.