Die "Geographische Kur" oder das Wegrennen von Problemen


Oftmals habe ich in meinem nassen, gequälten Hirn davon geträumt, alles hinzuwerfen, hinter mir zu lassen und auszuwandern. Natürlich in der Vorstellung, daß dann alles besser würde.

Auch in meinem gelegentlichem Trockenrausch kommt diese Emotion hoch.

Das ist bei den Anonymen Alkoholikern interessanterweise als „Geographische Kur“ bekannt. Vermutlich bin ich also nicht der Erste, der bei Schwierigkeiten weg möchte. Meinen Alkoholismus würde ich ja natürlich mitnehmen. Würde sich bei einer Veränderung meines Aufenthaltsortes etwas ändern? Nein, wenn ich mich nicht ändern würde, dann natürlich nicht!

Egal wo ich bin, mein nichtgenesener Alkoholismus würde immer die selben Probleme verursachen. Auch auf Hawaii.

Gestern Abend habe ich folgendes Zitat gefunden. Leider noch nicht auf deutsch.
Also hier mein eigener Versuch einer Übersetzung:

„Die allgemeine Kur derjenigen, welche leiden ohne die Ursache zu kennen, ist der Ortswechsel; sie stellen sich vor daß ich Leid die Kosequenz einer örtlichen Unbequemlichkeit ist, und wollen vor ihr fliehen, wie Kinder ihren Schatten; immer in der Hoffnung auf mehr befriedigende Freude am neuen Ort, immer zurückkehrend mit Enttäuschung und Klage.“

„The general remedy of those, who are uneasy without knowing the cause, is change of place; they are willing to imagine that their pain is the consequence of some local inconvenience, and endeavour to fly from it, as children from their shadows; always hoping for more satisfactory delight from every new scene, and always returning home with disappointments and complaints.“

– Samuel Johnson, 1750

Advertisements

2 Gedanken zu “Die "Geographische Kur" oder das Wegrennen von Problemen

  1. Pingback: Der Sinn des Lebens – plötzlich war er klar – Svens Bericht

  2. Pingback: Die Jellinek-Kurve und ich – Svens Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s